Medien- und Bilderdienst Spreewald
 
Inh. Peter Becker

Spreewälder Neuigkeiten

Buch über die Spreewaldbahnen und die Wotschofska, Spreewaldfotokalender 2023


Fotoalben:

In den Alben unten sehen Sie meine Fotos, aufgenommen bei öffentlichen Veranstaltungen, die das traditionelle Leben und das Brauchtum der Spreewälder zeigen. 

Die Veröffentlichung der Fotos erfolgt auf der Grundlage § 23 KUG oder mit Zustimmung der Abgebildeten. Sollte dennoch jemand mit der Veröffentlichung (s)eines Fotos nicht einverstanden sein, bitte ich um eine kurze Mitteilung. Das Foto wird dann umgehend aus dem Online-Album entfernt. Die Fotos dürfen für rein private Zwecke kostenlos heruntergeladen, aber nicht in sozialen Netzwerken geteilt werden! Der Erwerb für gewerbliche Zwecke ist kostenpflichtig (Preise)



24./25.09.22: Lehder Kahnkorso "mal anders": Anders als gewohnt, standen diesmal zum Lehder Dorffest die geschmückten und thematisch gestalteten Kähne am Ufer, die Gästekähne fuhren daran vorbei. Auf manchen Ufern wurde die traditionelle Landwirtschaft gezeigt, Fischer führten ihr Gewerbe vor, die Feuerwehren zeigten ihre Technik im Einsatz. Die Kähne fuhren zumeist vom großen Hafen Lübbenau auf einer nur für sie freigegebenen Strecke um und durch das Dorf Lehde zurück nach Lübbenau.

Bereits im vergangenen Jahr hat der Lehder Förderverein diese Form des traditionellen Dorffestes gewählt, weil die Pandemie die gewohnte Form nicht zuließ. Kahnfahrgäste begrüßten diese Regelung, sie konnten in aller Ruhe an den  Bilder vorbeigleiten und sie in aller Ruhe genießen - kein Gedränge wie sonst am Ufer um die besten Aussichtsplätze!

zum Fotoalbum

Burger Heimatfest 2022 in Werben


28.08.22: Das traditionelle Burger Heimatfest fand nach der Corona-Pause wieder statt - allerdings in der Amtsgemeinde Werben. Der Ort feierte sein 675-jähriges Bestehen; ein Grund, diesmal die Festlichkeiten auch dort stattfinden zu lassen. Insgesamt 51 Bilder zeigten beim Umzug das traditionelle Leben in den Burger Amtsgemeinden ebenso, wie die Aktivitäten der vielen ehrenamtlichen Vereine und Gewerbetreibenden. 

zum Fotoalbum

Dubkowfest 2022


30.07.22: Das traditionelle Dubkow-Fest konnte nach mehrjähriger Zwangspause wieder Einheimische und Urlauber in den Bann ziehen: Schaufischerei, Trachten und Trachtenvorstellungen durch den Radduscher Heimat- und Trachtenverein sowie der Auftritt des "Preußenkönigs" waren einige Höhepunkte.
zum Fotoalbum


Seit dem 6. Mai 2022 ziert eine weitere Kunstskulptur die Radduscher Kahnfahrt: die "Melusine". 
Kameraden der Radduscher Feuerwehr und Mitarbeiter des Radduscher Gasthofs zum Slawen nahmen die Aufstellung vor.  weiter lesen

zum Fotoalbum


30.04.22: Radduscher Zampern, unter Storchennestern und blühenden Kirschen
Das ZK (Zamperkomitee) lud nach zwei Jahren Pause zum traditionellen Zampern ein. Da es sich mit dem Winteraustreiben -mit Lärm und schrecklichen Gestalten- bereits auf natürlichem Wege erledigt hat, musste ein anderer Gegner her: "Wir verjagen mit voller Kraft und allen Waffen das Virus, dass uns so lange ausgebremst hat", sagt Patrick Choschzick vom ZK.
zum Fotoalbum


22. - 24.04.22: Der Spreewaldmarathon ist zurück. 

Von verschiedenen Spreewaldorten starteten tausende Sportler in das Biosphärenreservat - mit Inlinern, Boards, mit Fahrrädern oder auch nur auf Laufschuhen. 

zum Fotoalbum Straupitz (Fr.)

zum Fotoalbum Burg (So.)


17.04.22: Nach zweijähriger Pause fanden wieder die traditionellen Osterfeierlichkeiten statt: 

In den Dörfern loderte das Osterfeuer, in Burg fand der Gottesdienst mit zahlreichen Trachten statt.

zum Fotoalbaum

Die Töpferei Möbert hat eine Initiative ins Leben gerufen, die Tradition werden könnte: den Osterbrand!


26.03.22: Burger Frühlingsumzug

mehr Info



Fotoalben 2021:

Lehder Kahnkorso einmal anders

Hexentanz in der Slawenburg




 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Instagram